Regisseurin, Schauspielerin, Dozentin, Sprecherin

Colette Studer ist seit 1998 als freischaffende Schauspielerin tätig.

Sie gehörte während vielen Jahren in verschiedenen Schweizer Theaterhäusern zum festen Ensemble. Dadurch hat sie sich in den letzten zwanzig Jahren durch die diversen Genres gespielt. Darunter waren viele Komödien (Theater Fauteuil, Basel / Sommertheater Winterthur usw.) aber auch das dramatisch, literarische Fach (Laxdal Theater, Kaiserstuhl / Turbine Theater, Langnau a. A.).

Auch das Regie führen gehört seit vielen Jahren zum Aufgabenbereich von Colette Studer. Darunter waren diverse Grossproduktionen wie das Christmas Tattoo, das Glaibasler Charivari, Freilichtspiele im Sihlwald und viele weitere mehr.

Daneben ist sie seit mehreren Jahren als Dozentin an der "Stage Art Musical and Theater School" (SAMTS) in Adliswil tätig und unterrichtet dort verschiedene Schauspielfächer.

 

Detailliertere Angaben finden sie auf der Seite "CV"!

 

 

Aktuell

  • Pics vom Fotoshooting für das "Läggerli2021" (Fotos: Marc Gligen)
  • Seit Oktober 2020, Leitung eines Theaterkurses an der Primarschule Kleinhüningen
  • Winter 2020 Start des Projektes "Kollektiv TT" mit Tanja Hoppler und Lorenzo Pedrocchi - weitere Infos folgen
  • Ab Februar 2021, erneut als Dozentin an der SAMTS in Adliswil in verschiedenen Schauspielfächern tätig
  • Abgesagt: Regie für das Fasnachtsbändeli 2021, im Theater Arlecchino
  • Verschoben: Regievorbereitungen für das Läggerli 2021 im Scala Theater, weitere Infos folgen
  • Seit 2017: Unterricht von diversen Privatschüler/-innen

Privatunterricht:

In folgenden Bereichen können Privatstunden angefragt und gebucht werden:

Schauspiel, Camera Acting, Showreel Szene & about me's erarbeiten (inkl. Drehmöglichkeit), Sprechen und Prüfungsvorbereitungen.

Für Anfragen bitte das Kontaktformular verwenden.

 

Foto: Benno Hunziker
Foto: Benno Hunziker

Bewerbungsfilm, Basler Fasnacht, Unesco
Bewerbungsfilm, Basler Fasnacht, Unesco

Direkter Link auf die UNESCO Seite